Personal tools

Was ist ein Graduiertenkolleg?

From PUMA Graduiertenkolleg

Jump to: navigation, search

Ein Graduiertenkolleg ist ein Promotionsprogramm für Studierende mit Hochschulabschluss. Sie ermöglichen Studierenden, eine Doktorarbeit in einem kollaborativen Forschungsumfeld zu erstellen. Graduiertenkollegs integrieren die damit verbundenen Forschungen zu einem übergeordneten Forschungsprogramm beteiligen die Kollegiaten aktiv an einem strukturierten begleitenden Lehrprogramm.

Die Kollegiaten werden von Professoren der veranstaltenden Hochschulen betreut. Diese Professoren bieten Forschungsthemen innerhalb des Forschungsprogramms des Kollegs an.

Die Kollegiaten werden durch großzügige Stipendien unterstützt. Mittel fum Reisen und dem Besuch von Tagungen sind ebenfalls vorhanden.

Graduiertenkollegs werden von der Deutschen forschungsgemeinschaft gefördert. Jede deutsche Hochschule kann Graduiertenkollegs zu jedem Thema beantragen, der Wettbewerb ist jedoch sehr hart. Gegenwärtig werden nur ungefähr 10% aller Anträge bewilligt.

Weitere Informationen sind auf den Seiten der Deutschen Forschungsgemeinschaft erhältlich.