Personal tools

Software-intensive Systeme

From PUMA Graduiertenkolleg

Jump to: navigation, search

Zusammenfassung

Neben der Untersuchung theoretisch wohlfundierter Prinzipien und Methoden ist ein weiteres Ziel des geplanten Graduiertenkollegs, auch praktisch einsetzbare Algorithmen und Werkzeuge zur Analyse sicherer und zuverl"assiger software-intensiver Systeme zu entwickeln.

In diesem Teilprojekt wollen wir die in der Grundlagenforschung entwickelten Methoden auf zwei Arten einsetzen: einerseits durch Formalisierung und/oder Übersetzung der Anwendungsmodelle in Logik oder einen formalen Kalkül und Verifikation und Analyse des formalen Modells mit unseren grundlegenden Techniken, andererseits durch Weiterentwicklung unserer Methoden direkt für die in der Praxis eingesetzten Modellierungssprachen software-intensiver Systeme wie z.B. UML BPEL, Java.

Themen